Informationen rund ums Feuerwerk

Übersicht:

1. Verkaufstage 2016
2. Kategorie 1 und Kategorie 2
3. BAM-Nr. - Artikel-Nr. – Kategorie
4. Wer darf verkaufen
5. Behördenanmeldung
6. Sortimente
7. Zusatz- u. Aktionsartikel
8. Werbemittel
9. Verkaufspreise
10. Anlieferung
11. Abhollager
12. Einlagerung

13. Neue gesetzliche Bestimmungen seit 01.12.2010

1. Verkaufstage 2016

In diesem Jahr findet der Verkauf am Donnerstag d. 29.12., Freitag d. 30.12. und Samstag d. 31.12.2016 statt.

Weitere Erläuterungen: Katalog Seite 141
zurück zur Übersicht

2. Feuerwerk Kategorie 1 und Kategorie 2

Feuerwerk ist je nach Gefahrenstufe in mehrere Kategorien eingeteilt.
Artikel der Kategorie 1 (KAT 1), das Kleinstfeuerwerk, dürfen das ganze Jahr an Personen ab 12 Jahre abgegeben werden.

Kategorie 2 (KAT 2), das Kleinfeuerwerk, darf nur an Personen über 18 Jahre und nur an den drei o. g. Verkaufstagen angeboten und verkauft werden.

Für Signalwaffenmunition benötigen Sie eine Waffenhandelserlaubnis.
zurück zur Übersicht

3. BAM-Nr. - Artikel-Nr. – Kategorie

Jeder Feuerwerksartikel hat eine aufgedruckte Prüfnummer der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) in Berlin. In Deutschland dürfen Feuerwerksartikel nur mit der BAM-Prüfnummer verkauft werden.

Auf jedem Feuerwerksartikel finden Sie die Artikel-Nr. So ist in Verbindung mit dem vorgeschlagenen Verkaufspreis eine schnelle Auszeichnung möglich. Jeder Artikel verfügt darüber hinaus über eine aufgedruckte Kategorieneinteilung, je nach Gefahrengutklasse (z. B. 1 oder 2).

Ware in BAM-geprüfter Verpackung (Plastikbeutel, Blisterkarten und Klarsichtpackungen) mit dem Aufdruck „Das Zurschaustellen ist unbedenklich“ oder „Geprüfte Verpackung“ dürfen Sie offen auslegen.
zurück zur Übersicht

4. Wer darf verkaufen

Feuerwerk ist nicht an bestimmte Branchen gebunden. Sie müssen jedoch über ein festes Ladengeschäft verfügen, um Feuerwerk der Kategorie 2 verkaufen zu dürfen.
zurück zur Übersicht

5. Behördenanmeldung

Der erstmalige Verkauf von Feuerwerksartikeln muss dem zuständigen Amt (meist Ordnungsamt) angezeigt werden. Dies gilt auch bei Inhaberwechsel oder bei Überschreibungen auf andere Geschäftsinhaber. Gern unterstützen wir Sie bei der behördlichen Anmeldung.
zurück zur Übersicht

6. Sortimente

Wir werten jedes Jahr über unseren Außendienst die Nachfrage und Trends aus. Mit diesen Erkenntnissen stellen wir für Sie Sortimente verschiedener Größe und Kategorien zusammen: vom kleinen Kinderfeuerwerk der Kategorie 1 über Sortimente der Kategorie 2, Tischfeuerwerke und Knallbonbons bis zum kompletten SB-Sortiment.

Unser Tipp: Beim Zusammenstellen einer individuellen Bestellung unbedingt unseren Zusatzkatalog anfordern!
zurück zur Übersicht

7. Zusatzartikel

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an Zusatzartikeln: z. B. Partyartikel, Girlanden, Hüte, Luftballons etc.
zurück zur Übersicht

8. Werbemittel

Auch beim Feuerwerksverkauf ist die richtige Werbung ausschlaggebend für den Erfolg. Wir unterstützen Sie gern mit umfangreichen Werbemitteln, wie beispielsweise Fahnen, Schaufensterwerbung und Werbeflyer im Vierfarbdruck.
zurück zur Übersicht

9. Verkaufspreise

Wir drucken empfohlene Verkaufspreise auf die Rechnungen, die im Allgemeinen vom Handel verwendet werden. Diese Preise sind jedoch nicht verbindlich und können bei Bedarf selbst kalkuliert werden.
zurück zur Übersicht

10. Anlieferung

Kategorie 1:
Produkte dieser Kategorie liefern wir ganzjährig aus. Das Hauptgeschäft beginnt in der Zeit nach den Sommerferien. Den Liefertermin bestimmen Sie. Ab einem Bestellwert in Höhe von 750,00 Euro erfolgt die Lieferung frachtfrei. Für Bestellungen zu kleineren Beträgen berechnen wir einen geringen Frachtkostenanteil.

Kategorie 2:
Die Anlieferung der Kategorie 2 erfolgt überwiegend ab dem 01. Oktober. Den genauen Liefertermin teilen wir Ihnen vorab per Telefon mit. Ab einem Bestellwert in Höhe von 750,00 Euro liefern wir frei Haus. Für Bestellungen zu kleineren Beträgen berechnen wir einen geringen Aufpreis.
zurück zur Übersicht

11. Abhollager in Berlin

Unser Büro hat Montag bis Freitag in der Zeit von 8 bis 18 Uhr für Sie geöffnet. Auch telefonisch sind wir für Sie erreichbar: Tel. 030/720 080-0.

Unser Lager ist ganzjährig Montag bis Freitag in der Zeit von 8 bis 16 Uhr für den Einzelhandel geöffnet.

Sofort-Abholer, die bei uns im Showroom Ware aussuchen und gleich mitnehmen möchten, können in der Zeit von 8 bis 15 Uhr bestellen und die Ware sofort mitnehmen. Sollte die Bestellung nach 15 Uhr erfolgen, kann die Ware am Folgetag (Mo–Fr) abgeholt werden.

Unsere Sonderöffnungszeiten zum Jahresende werden wir an dieser Stelle wieder rechtzeitig bekannt geben.

Unsere Anschrift:
NICO Europe GmbH
Rigistr. 8–10
12277 Berlin

Einen detaillierten Lageplan und die Wegbeschreibung finden Sie hier: Lageplan und Wegbeschreibung

Wegen der Beförderungshöchstmengen für Ihr Fahrzeug sollten Sie sich Ihre Hauptlieferung rechtzeitig von uns anliefern lassen.
zurück zur Übersicht

12. Einlagerung

Sollten Sie die unverkauften Reste des Feuerwerks nicht das ganze Jahr über in Ihrem Geschäft behalten wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Einlagerung in unserem Lager an. Sie erhalten die Ware dann kostenfrei mit Ihrer nächsten Bestellung zurück.
zurück zur Übersicht

13. Neue gesetzliche Bestimmungen seit 01.12.2010

Lesen Sie hier den Originaltext der „Verordnung zur Neufassung der Gefahrstoffverordnung und zur Änderung sprengstoffrechtlicher Verordnungen“ vom 26.11.2010 (Neuregelung der 2. SprengV).
zurück zur Übersicht

 

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Verkauf !